Skip to content →

::: DENDEMANN :::

VOM VINTAGE VERWEHT

Dendemann ist, wie seine Fans wissen, ein MC mit Pferdelunge. Seit seinem Erfolg mit DJ Rabauke als Eins Zwo und abendfüllenden Soloalben wie Die Pfütze des Eisbergs gilt Daniel Ebel (*1974) als schärfste Zunge im deutschsprachigen Rap. Auf dem pressfrischen Longplayer Vom Vintage verweht bleibt er das auch weiterhin und reichert dazu Party-Hip-Hop mit strengen Rockriffs an. Das kann mitunter schnell anstrengend werden. Ich habe mir Rache geschworen und Dendemann zum Schnellschuss-Wordrap gefordert. Doch wie zu erwarten, beantwortete der Hamburger Wortakrobat eiskalt meine brennenden Fragen so schnell wie Bud Spencer Backpfeifen austeilt.

(Interview für redbullmusicacademy.com, 2010)

 

© Fotos: Sven Sinth / SONY

 

 


Grüß dich, Dende. Deine neue Platte rockt. Wer waren deine liebsten Rockbands als Teenager (egal wie peinlich)?

Iron Maiden, Anthrax, Ozzy Osbourne.


Spielst du ein Instrument?

Ja, Maultrommel.


Warst du in der Schule der Klassenclown?

Natürlich nicht.


Wann kommt deine Cover-Platte mit deutschen Celentano-Songs?

Haben uns die Toten Hosen da nicht schon vor langer Zeit einen Strich durch die Azzurro-Rechnung gemacht?


Wie fühlt sich Hip-Hop in engen Röhrenjeans an?

Tight, Alter!


Wenn Rock-Beats, warum nicht mit einer richtigen Band?

Genau die Frage habe ich mir vor einem Jahr auch gestellt und darauf hin beschlossen, meine Rock-Beats vom Moses-Schneider-Orchester einspielen zu lassen. Meine Live-Band ist natürlich auch erste Kajüte.


Sind Gitarrensoli generell überbewertet?

Nur vom Solisten selbst.


Die drei besten Riffs der Welt?

Ich hab gehört, das Great Barrier soll ziemlich konkurrenzlos sein. Blue Orchid von den White Stripes ist aber auch ganz gut.


Zu Walk This Way vor dem Fernseher abgerockt?

Ne, eher Electric Boogie mit Eisi Gulp (ZDF-Jugend-TV-Moderator der 80er; Anm.) geübt.


Was verbirgt sich hinter Rick Rubins Bart?

Der vierte Beastie Boy.


Ein Ereignis der Hip-Hop-History mit Gruselfaktor:
Flavor Flav & Brigitte Nielsen.

 

Dendemann ::: Papierkrieg

 


Niemals werde ich …
ein Freund von B-Plänen.


Harald Schmidt ist Deutschlands …
  Larry David.


Längste Zeit, in der du um eine Frau gekämpft hast?
 Elf Runden, technisches K.O.


Das schreckt mich am meisten von der Liebe ab?
Drüberreden.


Die Zeit in der wir leben ist …
doch grade erst halb um.


Das kann Smudo von den Fanta4 besser als ich …
 Fliegen, autofahren, schwimmen, reiten, lesen.


Neonazis haben …
schlechtes Karma und kleine Glieder.


Yvonne Catterfield als Romy Schneider ist wie …
Will Smith als Barack Obama.


Mein persönlicher Held:
Adriano Celentano!

 

 

Video zu Stumpf ist trumpf 3.0

 

 

Anachronistisch, aber ansteckend: Dendemann, anno 2010

 

Vom Vintage verweht erscheint am 7. Mai 2010 auf YO MAMA/Sony.

dendemann.de